Sitemap | Kontakt | Disclaimer | Impressum
Das Informationsportal der FEUERWERK HomepageBilder und VideosHerstellung und FunktionsweiseWeitere InformationenLink-Datenbank: Pyrotechnik im InternetFeuerwerk-Videos, Silvesterfeuerwerk und Pyrotechnik-Bücher einkaufen, Bildschirmschoner downloaden...Der Treffpunkt von Feuerwerkern und FeuerwerksfansDie Fotogalerie von Feuerwerkern und FeuerwerkfansTermine internationaler FeuerwerkeInformationsseiten zu wichtigen Wettbewerben und FestivalsDie Fach-Enzyklopädie von Feuerwerkern und Feuerwerksfans
Die Fach-Enzyklopädie von Feuerwerkern und Feuerwerksfans

Wasserbombe

Aus FEUERWERK Wiki

(Unterschied zwischen Versionen)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Version vom 12:02, 29. Sep. 2006 (bearbeiten)
HSE (Diskussion | Beiträge)

← Zum vorherigen Versionsunterschied
Version vom 13:11, 29. Sep. 2006 (bearbeiten)
HSE (Diskussion | Beiträge)

Zum nächsten Versionsunterschied →
Zeile 6: Zeile 6:
[[Kategorie:Technik]] [[Kategorie:Technik]]
[[Kategorie:Effekte]] [[Kategorie:Effekte]]
-[[Kategorie:Pyrotechnischer Gegenstand]]+[[Kategorie:Pyrotechnische Gegenstände]]

Version vom 13:11, 29. Sep. 2006

Wasserbombe 
(Water Shell)

Spezielle schwimmfähige Kugel- oder Zylinderbombe, die mit einer schwachen Ausstoßladung aus einem um 45° Grad geneigten Mörserrohr auf eine Wasseroberfläche geschossen wird. Nach kurzer Verzögerung explodieren W. zu halbkugelförmigen Sternbuketts. W. sind besonders in Japan beliebt.