Sitemap | Kontakt | Disclaimer | Impressum
Das Informationsportal der FEUERWERK HomepageBilder und VideosHerstellung und FunktionsweiseWeitere InformationenLink-Datenbank: Pyrotechnik im InternetFeuerwerk-Videos, Silvesterfeuerwerk und Pyrotechnik-Bücher einkaufen, Bildschirmschoner downloaden...Der Treffpunkt von Feuerwerkern und FeuerwerksfansDie Fotogalerie von Feuerwerkern und FeuerwerkfansTermine internationaler FeuerwerkeInformationsseiten zu wichtigen Wettbewerben und FestivalsDie Fach-Enzyklopädie von Feuerwerkern und Feuerwerksfans
Die Fach-Enzyklopädie von Feuerwerkern und Feuerwerksfans

Single shot

Aus FEUERWERK Wiki

(Unterschied zwischen Versionen)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Version vom 13:02, 29. Sep. 2006 (bearbeiten)
HSE (Diskussion | Beiträge)

← Zum vorherigen Versionsunterschied
Version vom 13:13, 29. Sep. 2006 (bearbeiten)
HSE (Diskussion | Beiträge)

Zum nächsten Versionsunterschied →
Zeile 6: Zeile 6:
[[Kategorie:Lexikon]] [[Kategorie:Lexikon]]
-[[Kategorie:Effekt]]+[[Kategorie:Effekte]]
[[Kategorie:Pyrotechnische Gegenstände]] [[Kategorie:Pyrotechnische Gegenstände]]
[[Kategorie:Fachkunde]] [[Kategorie:Fachkunde]]

Version vom 13:13, 29. Sep. 2006

Single Shot
39er Single Shot Fächer
vergrößern
39er Single Shot Fächer

Single Shots (auch als One Shots bezeichnet) sind komplett mit Ausstoßladung fertig verladene und verzünderte pyrotechnische Gegenstände deren Effektladung meist aus einem Kometen oder Feuertopf besteht. Im Gegensatz zu einem römischen Licht feuern Single Shots lediglich einen einzigen Schuß ab. Sie werden häufig für Steppersequenzen eingesetzt. Gegenüber von Hand verladenen Kometen bzw. Feuertöpfen bieten sie den Vorteil der schnelleren Vorbereitung, sind dafür aber natürlich teurer.