Sitemap | Kontakt | Disclaimer | Impressum
Das Informationsportal der FEUERWERK HomepageBilder und VideosHerstellung und FunktionsweiseWeitere InformationenLink-Datenbank: Pyrotechnik im InternetFeuerwerk-Videos, Silvesterfeuerwerk und Pyrotechnik-B√ľcher einkaufen, Bildschirmschoner downloaden...Der Treffpunkt von Feuerwerkern und FeuerwerksfansDie Fotogalerie von Feuerwerkern und FeuerwerkfansTermine internationaler FeuerwerkeInformationsseiten zu wichtigen Wettbewerben und FestivalsDie Fach-Enzyklopädie von Feuerwerkern und Feuerwerksfans
Die Fach-Enzyklopädie von Feuerwerkern und Feuerwerksfans

Pistil

Aus FEUERWERK Wiki

(Unterschied zwischen Versionen)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Version vom 09:10, 21. Jul. 2006 (bearbeiten)
Pyro (Diskussion | Beiträge)

‚Üź Zum vorherigen Versionsunterschied
Aktuelle Version (12:31, 29. Sep. 2006) (bearbeiten)
HSE (Diskussion | Beiträge)

 
Zeile 4: Zeile 4:
[[Kategorie:Lexikon]] [[Kategorie:Lexikon]]
[[Kategorie:Technik]] [[Kategorie:Technik]]
 +[[Kategorie:Effekte]]

Aktuelle Version

Pistil

Zus√§tzliche Sterne im Inneren von Bomben des Warimono-Types (Chrysanthemen oder Peonies). Diese k√∂nnen als konzentrische Sternlage zu den Petals angeordnet oder regellos der Zerlegerladung im Zentrum der Bombe beigemischt sein. Letztere breiten sich bei der Explosion der Bombe nicht radialsymmetrisch aus, sondern bilden in Form eines Buketts das "Herz" bzw. den "Bl√ľtenstempel" der Bombe. Eine Besonderheit ist das Palmen-P. (Palmf√§cher-Herz, 'Palm Heart', 'Palm Tree Core') aus wenigen gro√üen Kometensternen (s.a. Petal).