Sitemap | Kontakt | Disclaimer | Impressum
Das Informationsportal der FEUERWERK HomepageBilder und VideosHerstellung und FunktionsweiseWeitere InformationenLink-Datenbank: Pyrotechnik im InternetFeuerwerk-Videos, Silvesterfeuerwerk und Pyrotechnik-Bücher einkaufen, Bildschirmschoner downloaden...Der Treffpunkt von Feuerwerkern und FeuerwerksfansDie Fotogalerie von Feuerwerkern und FeuerwerkfansTermine internationaler FeuerwerkeInformationsseiten zu wichtigen Wettbewerben und FestivalsDie Fach-Enzyklopädie von Feuerwerkern und Feuerwerksfans
Die Fach-Enzyklopädie von Feuerwerkern und Feuerwerksfans

Patrone

Aus FEUERWERK Wiki

(Unterschied zwischen Versionen)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Version vom 10:37, 22. Jul. 2006 (bearbeiten)
Pyrowal (Diskussion | Beiträge)

← Zum vorherigen Versionsunterschied
Version vom 08:58, 7. Aug. 2006 (bearbeiten)
Dassamba (Diskussion | Beiträge)

Zum nächsten Versionsunterschied →
Zeile 1: Zeile 1:
-;Patrone+;Patrone: (''Cartridge'')
[[Bombette]] ([[Pyrotechnische Munition]], [[Kaliber]] 15mm) zum Abschuß aus [[Signalwaffe]]n, z.B. [[Heuler|Heul-]], Ratter-, Knall- (''[[Vogelschreck]]'') und [[Stern|Stern-P]]. P. werden auch beim [[Großfeuerwerk]] verwendet, z.B. [[gebündelt]]er Abschuß mittels [[Ausstoßladung]] aus [[Gestell|Bombetten-Gestellen]]. Als [[Anzündmittel|Anzünd-]] und Ausstoßmittel bei Signalwaffen dient nicht wie beim Großfeuerwerk [[Schwarzpulver]], sondern [[Platzmunition]] (z.B. 6mm "Flobert"). [[Bombette]] ([[Pyrotechnische Munition]], [[Kaliber]] 15mm) zum Abschuß aus [[Signalwaffe]]n, z.B. [[Heuler|Heul-]], Ratter-, Knall- (''[[Vogelschreck]]'') und [[Stern|Stern-P]]. P. werden auch beim [[Großfeuerwerk]] verwendet, z.B. [[gebündelt]]er Abschuß mittels [[Ausstoßladung]] aus [[Gestell|Bombetten-Gestellen]]. Als [[Anzündmittel|Anzünd-]] und Ausstoßmittel bei Signalwaffen dient nicht wie beim Großfeuerwerk [[Schwarzpulver]], sondern [[Platzmunition]] (z.B. 6mm "Flobert").

Version vom 08:58, 7. Aug. 2006

Patrone
(Cartridge)

Bombette (Pyrotechnische Munition, Kaliber 15mm) zum Abschuß aus Signalwaffen, z.B. Heul-, Ratter-, Knall- (Vogelschreck) und Stern-P. P. werden auch beim Großfeuerwerk verwendet, z.B. gebündelter Abschuß mittels Ausstoßladung aus Bombetten-Gestellen. Als Anzünd- und Ausstoßmittel bei Signalwaffen dient nicht wie beim Großfeuerwerk Schwarzpulver, sondern Platzmunition (z.B. 6mm "Flobert").