Sitemap | Kontakt | Disclaimer | Impressum
Das Informationsportal der FEUERWERK HomepageBilder und VideosHerstellung und FunktionsweiseWeitere InformationenLink-Datenbank: Pyrotechnik im InternetFeuerwerk-Videos, Silvesterfeuerwerk und Pyrotechnik-BĂŒcher einkaufen, Bildschirmschoner downloaden...Der Treffpunkt von Feuerwerkern und FeuerwerksfansDie Fotogalerie von Feuerwerkern und FeuerwerkfansTermine internationaler FeuerwerkeInformationsseiten zu wichtigen Wettbewerben und FestivalsDie Fach-Enzyklopädie von Feuerwerkern und Feuerwerksfans
Die Fach-Enzyklopädie von Feuerwerkern und Feuerwerksfans

Chinabombe

Aus FEUERWERK Wiki

(Unterschied zwischen Versionen)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Version vom 14:35, 20. Jul. 2006 (bearbeiten)
Pyrowal (Diskussion | BeitrÀge)

← Zum vorherigen Versionsunterschied
Version vom 06:49, 8. Aug. 2006 (bearbeiten)
Dassamba (Diskussion | BeitrÀge)

Zum nĂ€chsten Versionsunterschied →
Zeile 1: Zeile 1:
-;Chinabombe+;Chinabombe; (''Chinese Shell'')
[[Kugelbombe]] chinesischer [[Herstellung]]. Es gibt zahlreiche [[:Kategorie:Firmen|Herstellerfirmen]] mit unterschiedlichen QualitĂ€tsansprĂŒchen. HĂ€ufig preiswerte Bomben fĂŒr den Massenexport in die ganze Welt. Sogar in Japan werden bei schnellen [[Hanabi]]-[[Sequenz]]en aus KostengrĂŒnden C. geschossen. FĂ€lschlicherweise werden hĂ€ufig auch Bomben aus Taiwan, Indien usw. als C. bezeichnet. [[Kugelbombe]] chinesischer [[Herstellung]]. Es gibt zahlreiche [[:Kategorie:Firmen|Herstellerfirmen]] mit unterschiedlichen QualitĂ€tsansprĂŒchen. HĂ€ufig preiswerte Bomben fĂŒr den Massenexport in die ganze Welt. Sogar in Japan werden bei schnellen [[Hanabi]]-[[Sequenz]]en aus KostengrĂŒnden C. geschossen. FĂ€lschlicherweise werden hĂ€ufig auch Bomben aus Taiwan, Indien usw. als C. bezeichnet.

Version vom 06:49, 8. Aug. 2006

Chinabombe; (Chinese Shell)

Kugelbombe chinesischer Herstellung. Es gibt zahlreiche Herstellerfirmen mit unterschiedlichen QualitĂ€tsansprĂŒchen. HĂ€ufig preiswerte Bomben fĂŒr den Massenexport in die ganze Welt. Sogar in Japan werden bei schnellen Hanabi-Sequenzen aus KostengrĂŒnden C. geschossen. FĂ€lschlicherweise werden hĂ€ufig auch Bomben aus Taiwan, Indien usw. als C. bezeichnet.




Siehe auch