Sitemap | Kontakt | Disclaimer | Impressum
Das Informationsportal der FEUERWERK HomepageBilder und VideosHerstellung und FunktionsweiseWeitere InformationenLink-Datenbank: Pyrotechnik im InternetFeuerwerk-Videos, Silvesterfeuerwerk und Pyrotechnik-Bücher einkaufen, Bildschirmschoner downloaden...Der Treffpunkt von Feuerwerkern und FeuerwerksfansDie Fotogalerie von Feuerwerkern und FeuerwerkfansTermine internationaler FeuerwerkeInformationsseiten zu wichtigen Wettbewerben und FestivalsDie Fach-Enzyklopädie von Feuerwerkern und Feuerwerksfans
Die Fach-Enzyklopädie von Feuerwerkern und Feuerwerksfans

Bag Mine

Aus FEUERWERK Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Feuertöpfe (Bag Mines) zum Verladen in Mörserrohren, Kaliber 100mm
vergrößern
Feuertöpfe (Bag Mines) zum Verladen in Mörserrohren, Kaliber 100mm
Bag Mine 
(Mortar Mine)

Englischer Begriff für die einfachste Form eines Feuertopfes zum Verladen in Bomben-Mörserrohren. Die Austoßladung und die Sterne werden einfach in eine Tüte (Bag) geschüttet, eine gedeckte Stoppine eingelegt und die Tüte zugebunden. Im Unterschied zu Feuertöpfen, die fertig montiert mit einem Abschussrohr vom Hersteller geliefert werden oder auch Feuertöpfen mit einem Papp- oder Kunstoffgehäuse zum Verladen in Mörserrohren (auch Mortar Mines genannt), Bagmines keine Treibspiegel.