Sitemap | Kontakt | Disclaimer | Impressum
Das Informationsportal der FEUERWERK HomepageBilder und VideosHerstellung und FunktionsweiseWeitere InformationenLink-Datenbank: Pyrotechnik im InternetFeuerwerk-Videos, Silvesterfeuerwerk und Pyrotechnik-B√ľcher einkaufen, Bildschirmschoner downloaden...Der Treffpunkt von Feuerwerkern und FeuerwerksfansDie Fotogalerie von Feuerwerkern und FeuerwerkfansTermine internationaler FeuerwerkeInformationsseiten zu wichtigen Wettbewerben und FestivalsDie Fach-Enzyklopädie von Feuerwerkern und Feuerwerksfans
Die Fach-Enzyklopädie von Feuerwerkern und Feuerwerksfans

Kowarimono

Aus FEUERWERK Wiki

(Weitergeleitet von Thousand Flowers)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kowarimono
(Subdivide-Warimono)

Spezielle Kugelbombe: im Inneren der Bombenschale sind kleinere Kugelbomben angeordnet, die z.B. mit Chrysanthemen-/ Peony-Sternen (Small Flowers) oder einem Knallsatz (Thunder) gef√ľllt sind. Zus√§tzlich zu den kleinen Kugelbomben k√∂nnen sich in der Bombenschale Sterne oder Kometen befinden (als Petal oder regellos verteilt). Bei der Explosion einer Bombe des K.-Types entfaltet sich - soweit vorhanden - erst das Sternbukett, die kleineren Kugelbomben z√ľnden nach kurzer Verz√∂gerung gleichzeitig oder kurz hintereinander (z.B. Kamuro mit Blumen, Crown Chrysanthemum with Small Flowers, Mother and Sons). Fehlt das Sternbukett, hei√üt die K.-Bombe je nach Effekt z.B. Shell of Shells, Thousand Flowers oder Thousand Thunders.



Links auf FEUERWERK.net