Sitemap | Kontakt | Disclaimer | Impressum
Das Informationsportal der FEUERWERK HomepageBilder und VideosHerstellung und FunktionsweiseWeitere InformationenLink-Datenbank: Pyrotechnik im InternetFeuerwerk-Videos, Silvesterfeuerwerk und Pyrotechnik-B√ľcher einkaufen, Bildschirmschoner downloaden...Der Treffpunkt von Feuerwerkern und FeuerwerksfansDie Fotogalerie von Feuerwerkern und FeuerwerkfansTermine internationaler FeuerwerkeInformationsseiten zu wichtigen Wettbewerben und FestivalsDie Fach-Enzyklopädie von Feuerwerkern und Feuerwerksfans
Die Fach-Enzyklopädie von Feuerwerkern und Feuerwerksfans

Pyrotechnischer Satz

Aus FEUERWERK Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Pyrotechnischer Satz 
(Pyrotechnic Composition)

Pyrotechnische Sätze sind Stoffgemische ("Pulvergemische", Powder), die in Folge einer selbstunterhaltenden exothermen, chemischen Reaktion (nichtdetonativ, s.a. Explosion) eine Wirkung in Form von Wärme, Licht, Schall, Gas, Nebel oder Rauch erzielen.

Ein pyrotechnischer Satz enth√§lt Oxidations- (Sauerstofflieferant) und Reduktionsmittel (Brennstoff) sowie evtl. Bindemittel, Katalysatoren und effekterzeugende Stoffe. Alle Feuerwerksk√∂rper enthalten mindestens einen pyrotechnischen Satz, um einen gew√ľnschten Effekt zu erzeugen (z.B. Farb-, Funken-, Treib-, Heul-, Blitzknall-, Rauch-Satz).