Sitemap | Kontakt | Disclaimer | Impressum
Das Informationsportal der FEUERWERK HomepageBilder und VideosHerstellung und FunktionsweiseWeitere InformationenLink-Datenbank: Pyrotechnik im InternetFeuerwerk-Videos, Silvesterfeuerwerk und Pyrotechnik-B├╝cher einkaufen, Bildschirmschoner downloaden...Der Treffpunkt von Feuerwerkern und FeuerwerksfansDie Fotogalerie von Feuerwerkern und FeuerwerkfansTermine internationaler FeuerwerkeInformationsseiten zu wichtigen Wettbewerben und FestivalsDie Fach-Enzyklopädie von Feuerwerkern und Feuerwerksfans
Die Fach-Enzyklopädie von Feuerwerkern und Feuerwerksfans

Pyropapier

Aus FEUERWERK Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Pyropapier
(flash paper)

Pyropapier sind aus Nitrocellulose, d.h. nitrierter Baumwolle hergestellte, papier├Ąhnliche Bl├Ątter. ├äu├čerlich ist Pyropapier kaum von normalem Papier zu unterscheiden. Handels├╝blich ist Pyropapier in wei├č und schwarz erh├Ąltlich, es kann aber auch anderweitig gef├Ąrbt werden. Wird Pyropapier angez├╝ndet, so brennt es mit hoher Geschwindigkeit, lautlos und mit natriumgelber Flamme r├╝ckstandsfrei und weitgehend rauchfrei ab. Beim Abbrand entsteht eine gro├če Menge an (schadlosen) Verbrennungsgasen, insbesondere Kohlendioxid und Stickstoff.

Anwendung findet Pyropapier vor allem f├╝r Zaubertricks und Spezialeffekte

Pyropapier ist in trockenem Zustand hochentz├╝ndlich. Es wird daher zur Lagerung ├╝blicherweise mit 30 Gew.-% demineralisiertem Wasser angefeuchtet und erst unmittelbar vor der Verwendung getrocknet.