Sitemap | Kontakt | Disclaimer | Impressum
Das Informationsportal der FEUERWERK HomepageBilder und VideosHerstellung und FunktionsweiseWeitere InformationenLink-Datenbank: Pyrotechnik im InternetFeuerwerk-Videos, Silvesterfeuerwerk und Pyrotechnik-B├╝cher einkaufen, Bildschirmschoner downloaden...Der Treffpunkt von Feuerwerkern und FeuerwerksfansDie Fotogalerie von Feuerwerkern und FeuerwerkfansTermine internationaler FeuerwerkeInformationsseiten zu wichtigen Wettbewerben und FestivalsDie Fach-Enzyklopädie von Feuerwerkern und Feuerwerksfans
Die Fach-Enzyklopädie von Feuerwerkern und Feuerwerksfans

Pyrodex

Aus FEUERWERK Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Pyrodex 
(Pyrodex)

Bei Pyrodex handelt es sich um eine Art modernes Schwarzpulver (Schwarzpulver-Ersatzstoff). Pyrodex ist in Form eines Granulats, als Tabletten oder gepresst in Treibs├Ątzen erh├Ąltlich.

Pyrodex ist im Vergleich zu Schwarzpulver schwerer entz├╝ndlich (etwa 400┬░C gegen├╝ber Schwarzpulver etwa 300┬░C und NC-Pulver etwa 200┬░C), aber schlag- und reibungsunempfindlicher (daher handhabungssicherer) und verbrennt fast rauchlos und r├╝ckstandsfrei. F├╝r Presslinge gibt Hodgdon eine Z├╝ndtemperatur von etwa 260┬░C an. Dies ist auf das auf einer Seite des Presslings aufgebrachte Z├╝ndpolster ("Ignition Pad") zur├╝ckzuf├╝hren. Laut ├Ąlterer Angaben ist Pyrodex ein Gemisch aus 83% Kaliumnitrat, 10% Holzkohle, 6% Schwefel und 1% Calciumcarbonat. Aktuelle Angaben (z.B. Hodgdon (Hersteller)) geben Kaliumnitrat, Kaliumperchlorat, Graphit, Holzkohle und Schwefel (sowie diverse geheime Additive in geringer Menge wie Katalysatoren) an. Aufgrund dieser Zusammensetzung (Zugabe eines st├Ąrkeren Oxidationsmittels, Ersatz der Kohle zum Teil durch Graphit) sind die Eigenschaften (Abbrandverhalten) definierter reproduzierbar als die von Schwarzpulver, welches st├Ąrkeren Qualit├Ątsschwankungen unterworfen ist. Im Abbrandverhalten wurde Pyrodex Schwarzpulver nachempfunden, bezogen auf das Volumen (Pyrodex hat eine geringere Dichte als Schwarzpulver) stellt Pyrodex in etwa die gleiche Aussto├č-Energie (Gasentwicklung und Temperatur) und die gleiche Abbrand-Geschwindigkeit wie Schwarzpulver zur Verf├╝gung. Pyrodex bildet allerdings nur einige wenige Schwarzpulver-Sorten nach, speziell aus dem Bereich der Schusswaffen. Wegen seines Schwefelgehalts ist Pyrodex allerdings nicht korrosionsfrei. Eine weitere Anwendung von Pyrodex ist in hochwertigen Modellraketen-Treibs├Ątzen.