Sitemap | Kontakt | Disclaimer | Impressum
Das Informationsportal der FEUERWERK HomepageBilder und VideosHerstellung und FunktionsweiseWeitere InformationenLink-Datenbank: Pyrotechnik im InternetFeuerwerk-Videos, Silvesterfeuerwerk und Pyrotechnik-Bücher einkaufen, Bildschirmschoner downloaden...Der Treffpunkt von Feuerwerkern und FeuerwerksfansDie Fotogalerie von Feuerwerkern und FeuerwerkfansTermine internationaler FeuerwerkeInformationsseiten zu wichtigen Wettbewerben und FestivalsDie Fach-Enzyklopädie von Feuerwerkern und Feuerwerksfans
Die Fach-Enzyklopädie von Feuerwerkern und Feuerwerksfans

Identifikationsnummer

Aus FEUERWERK Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Identifikationsnummer

Alle pyrotechnischen Gegenstände und Explosivstoffe müssen vom Hersteller oder Importeur vor der ersten Verwendung in Deutschland bei der BAM angezeigt werden. Die Identifikationsnummer dient als Nachweis dieser Anzeige; die BAM kann darüber hinaus aus Sicherheitsgründen die Anleitung zur Verwendung einschränken oder ergänzen (§6 (4) 1. SprengV).

Die Identifikationsnummer setzt sich zusammen aus dem Kürzel "BAM", der Kategorie YY und einer von der BAM vergebenen spezifischen Nummer ZZZZ zur Identifikation des Gegenstands:

BAM-YY-ZZZZ

Für den Platzhalter YY kommen folgende Kürzel zum Einsatz:

  • Feuerwerkskörper: F1, F2, F3 oder F4 ,
  • Bühnen- und Theaterpyrotechnik: T1 oder T2,
  • pyrotechnische Sätze: S1 oder S2,
  • sonstige pyrotechnische Gegenstände: P1 oder P2
  • Anzündmittel: P1-ZZP (Anzündschnüre für pyrotechnische Zwecke), P2-ZZS (Stoppine), P1-ZA (Anzündlitze), P1-ZZL (Anzündlichter), P1-ZZA (mechanische Anzünder), P1-ZZE (elektrische Brückenanzünder), P1-ZZB (elektrische Anzünder für Schwarzpulver zum Sprengen und schwarzpulverähnliche Sprengstoffe).

Beispiele für Identifikationsnummern und zugehörige Registriernummern:

 BAM-F2-0166, 1395-F2-0018/2009 (Jorge 10 Schuss-Feuerwerksrohrbatterie, Kategorie 2)
 BAM-T1-0014, 0589-T1-0014      (Weco Bühnenfontäne, Kategorie T1)