Sitemap | Kontakt | Disclaimer | Impressum
Das Informationsportal der FEUERWERK HomepageBilder und VideosHerstellung und FunktionsweiseWeitere InformationenLink-Datenbank: Pyrotechnik im InternetFeuerwerk-Videos, Silvesterfeuerwerk und Pyrotechnik-B├╝cher einkaufen, Bildschirmschoner downloaden...Der Treffpunkt von Feuerwerkern und FeuerwerksfansDie Fotogalerie von Feuerwerkern und FeuerwerkfansTermine internationaler FeuerwerkeInformationsseiten zu wichtigen Wettbewerben und FestivalsDie Fach-Enzyklopädie von Feuerwerkern und Feuerwerksfans
Die Fach-Enzyklopädie von Feuerwerkern und Feuerwerksfans

Diskussion:Carbonat

Aus FEUERWERK Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Hi! Ich w├╝rde mich um die ganzen Salze und evtl. auch die anderen Chemikalien k├╝mmern (also nach und nach, sind ja son "paar")

Was ist denn an Informationen gew├╝nscht? Alles was man kriegen kann, oder nur gezielt was f├╝r die Pyrotechnik interessant ist? Gru├č George


Sancho

prima

Feine Idee, vielen Dank. Was dringend gew├╝nscht ist sind alle Chemikalien, die in der Chemikalienliste stehen, aber noch nicht im Wiki gelandet sind. Du kannst den Text dort als Basis verwenden und dann v├Âllig umschreiben/├Ąndern/erweitern.

Dabei immer ein kleines K├Ąstchen neben die Chemikalien packen, so wie z.B. bei Kaliumnitrat mit den Informationen, die Du parat hast. Der Code f├╝r das K├Ąstchen am Beispiel von Kaliumperchlorat ist

Chemische Daten

Formel: KClO4


Verwendung in der Pyrotechnik: Oxidationsmittel


Gefahrensymbol(e):
Brandf├Ârdernd O Gesundheitssch├Ądlich


Gefahren:


Weitere Daten: CAS-Nr. 7778-74-7

<div class="tbl_right_border">
<div class="tbl_right_title">Chemische Daten</div>
<div class="tbl_right_content">
'''Formel:'''
KClO<sub>4</sub>
----
'''Verwendung in der Pyrotechnik:'''
[[Oxidationsmittel]]
----
'''Gefahrensymbol(e):'''<br/>
[[Bild:600px-Hazard_O.svg.png|Brandf├Ârdernd O|50px]]
[[Bild:606px_harmful.png|Gesundheitssch├Ądlich|50px]]
----
'''Gefahren:'''
----
'''Weitere Daten:'''
CAS-Nr. 7778-74-7

</div>
</div>

Vielen Dank im voraus!

-- Pyro (Markus von FEUERWERK.net) 20:20, 18. Jan. 2007 (CET)


Ui toll, ja die Chemikalienliste hat noch b├Âse L├╝cken im Wiki.

Bei den Substanzen die ich bisher ├╝bernommen hab (Bindemittel, Metallpulver und ausgefallene Sachen die nirgendswo rein passten) bin ich beispielsweise immer nach dem Grundprinzip: 1 Satz ├╝ber was allgemein bekanntes (wenn es das denn gibt, z.B. wenn die Verbindung absolut gebr├Ąuchlich als Waschmittel z.B. ist, wenn es nichts gibt was die Substanz jeden aus dem t├Ąglichen Leben kennen l├Ąsst dann halt nicht) 1 Satz ├╝ber die Gewinnung (kommt nat├╝rlich vor als Mineral xyz, stellt man her aus ...) und der Rest dann strickt auf Pyro-Anwendungen bezogen. Die allgemeinen Infos schl├Ągt man dann docher eher in der Wikipedia nach, w├Ąhrend Pyro-Bezug da ja gar nicht vorhanden ist.

Viele Gr├╝├če!

--ivhp 20:41, 19. Jan. 2007 (CET)

Okidoke, werd mich dann mal n├Ąchste Woche so nach und nach dransetzen...

Wie sieht das denn aus mit den ganzen Anionen, sprich Carbonate, Nitrate etc. das sind ja Stoffgruppen und keine einzelnen Substanzen. Schreib ich dann allgemein was dazu (etc. Nitrate sind brandf├Ârdernd, als Sauerstofflieferant...) oder gibts da auch noch irgendwelche Punkte die extra gew├╝nscht sind?

--Sancho 15:24, 21. Jan. 2007 (CET)

klaro

Also ich (!) w├╝rde generell etwas ├╝ber Kationen und Anionen schreiben, also "Chlorate werden verwenden, bekannteste Chlorate sind Kaliumchlorat, Bariumchlorat", "Nitrate werden als Oxmittel und Farbgeber verwendet, bekannteste sind Kaliumnitrat, Bariumnitrat, Strontiumnitrat, Natriumnitrat, wobei Nitrate h├Ąufig hogroskopisch sind" usw. usw. Und dann zus├Ątzlich die Stoffe meiner Chemikalienliste als seperate Begriffe aufnehmen. Ich werde die Stoffe mal in das Wiki aufnehmen, dann haben wir wenigstens eine Basis. Ihr/Du darfst sie dann v├Âllig umschreiben/├╝berden Haufen werfen ;)

-- Pyro (Markus von FEUERWERK.net) 16:23, 21. Jan. 2007 (CET)