Sitemap | Kontakt | Disclaimer | Impressum
Das Informationsportal der FEUERWERK HomepageBilder und VideosHerstellung und FunktionsweiseWeitere InformationenLink-Datenbank: Pyrotechnik im InternetFeuerwerk-Videos, Silvesterfeuerwerk und Pyrotechnik-Bücher einkaufen, Bildschirmschoner downloaden...Der Treffpunkt von Feuerwerkern und FeuerwerksfansDie Fotogalerie von Feuerwerkern und FeuerwerkfansTermine internationaler FeuerwerkeInformationsseiten zu wichtigen Wettbewerben und FestivalsDie Fach-Enzyklopädie von Feuerwerkern und Feuerwerksfans
Die Fach-Enzyklopädie von Feuerwerkern und Feuerwerksfans

Brenndauer

Aus FEUERWERK Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Unter Brenndauer versteht man den Zeitraum zwischen dem ersten Effektbeginn (bzw. Abschuß) und dem Erlöschen des letzten Effekts eines pyrotechnischen Gegenstands. Der Begriff findet vor allem bei Feuerwerkskörpern mit mehreren Abschüssen (Batterien, römische Lichter) sowie Leucht/Sprühfeuerwerk (Vulkane, Fontänen) Anwendung. Bei Feuerwerkskörpern mit einem einzelnen Abschuß (Bomben, Feuertöpfe) spricht man dagegen eher von der Standzeit des Effekts.