Sitemap | Kontakt | Disclaimer | Impressum
Das Informationsportal der FEUERWERK HomepageBilder und VideosHerstellung und FunktionsweiseWeitere InformationenLink-Datenbank: Pyrotechnik im InternetFeuerwerk-Videos, Silvesterfeuerwerk und Pyrotechnik-B√ľcher einkaufen, Bildschirmschoner downloaden...Der Treffpunkt von Feuerwerkern und FeuerwerksfansDie Fotogalerie von Feuerwerkern und FeuerwerkfansTermine internationaler FeuerwerkeInformationsseiten zu wichtigen Wettbewerben und FestivalsDie Fach-Enzyklopädie von Feuerwerkern und Feuerwerksfans
Die Fach-Enzyklopädie von Feuerwerkern und Feuerwerksfans

Bombette

Aus FEUERWERK Wiki

(Weitergeleitet von Bombettengestell)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bombette 
(Bombette)
Blitzbombette f√ľr Zylinderbomben
vergrößern
Blitzbombette f√ľr Zylinderbomben
Große Bombetten als Effektkörper in Bomben
vergrößern
Große Bombetten als Effektkörper in Bomben
Maltesische Blitzbombetten
vergrößern
Maltesische Blitzbombetten

Zylindrischer Effektk√∂rper aus Pappe oder gewickeltem/umschn√ľrtem Papier mit verschiedenen Effekt-F√ľllungen (z.B. Sternbukett, Blitzknall-Satz).

Bombetten unterscheiden sich von Bomben prim√§r durch das Fehlen einer eigenen Aussto√üladung. Sie werden meist von anderen Feuerwerksk√∂rpern ausgeworfen/ausgesto√üen (z.B. von Bomben, R√∂mischen Lichtern, Feuerwerksbatterien, Feuert√∂pfen). Solche Bombetten werden (meist in Handarbeit) speziell f√ľr ihren jeweiligen Verwendungszweck/f√ľr den auswerfenden Feuerwerksk√∂rper hergestellt und k√∂nnen deshalb vielf√§ltige Gr√∂√üen und Bauarten besitzen. Alle Bombetten sind jedoch von ann√§hernd bis perfekter zylindrischer Form und sie besitzen meist einen Verz√∂gerungsz√ľnder, der durch die Aussto√ü-/Zerlegerladung des auswerfenden Feuerwerksk√∂rpers angez√ľndet wird, nach definierter kurzer Verz√∂gerung in das Innere der Bombette schl√§gt und dadurch die Effekte entz√ľndet. Vor allem in S√ľdeuropa (Italien, Spanien) und z.B. auf Malta wurden Bombetten f√ľr verschiedenste Zylinderbomben perfektioniert.


Besonders in Deutschland sind maschinell produzierte Bombetten der Firma ZINK aus Cleebronn verbreitet. Diese Bombetten in Kaliber 24, 45 und 60mm werden mit separat abgewogener Schwarzpulver-Ausstoßladung aus Gestellen geschossen.

Bei Bombettengestellen sind die kleinkalibrigen Abschussrohre aus Aluminium oder Kunststoff (HDPE) zu ca. 10-20 St√ľck auf Holzbrettern befestigt. Beim Feuerwerk werden diese Rohre meist schnell hintereinander oder gleichzeitig ("auf Schlag") gez√ľndet. Jedes einzelne Rohr wird vor dem Verladen der Bombetten auf dem Abbrennplatz mit einer genau abgewogenen Menge Schwarzpulver als Aussto√üladung bef√ľllt, die Menge h√§ngt dabei vor allem vom Kaliber, aber auch von Gewicht der Bombette und L√§nge des Abschussrohres ab.

Neben Sternbukett-Bombetten und "Kreiselblitzen" (Blitzknall-Bombetten mit Funkenaufstieg) k√∂nnen aus Bombettengestellen Kometen ("Briketts", Kaliber 24mm bzw. 55-60mm) sowie Signalmunition in Kaliber 15mm verschossen werden, z.B. Pfeif-/Ratter-, Knallpatronen (meist als 7er oder 9er-Packs geb√ľndelt) oder Signalsterne (in den Abschussrohren einige Sterne meist zus√§tzlich √ľber Bombetten).



Siehe auch