Sitemap | Kontakt | Disclaimer | Impressum
Das Informationsportal der FEUERWERK HomepageBilder und VideosHerstellung und FunktionsweiseWeitere InformationenLink-Datenbank: Pyrotechnik im InternetFeuerwerk-Videos, Silvesterfeuerwerk und Pyrotechnik-BĂŒcher einkaufen, Bildschirmschoner downloaden...Der Treffpunkt von Feuerwerkern und FeuerwerksfansDie Fotogalerie von Feuerwerkern und FeuerwerkfansTermine internationaler FeuerwerkeInformationsseiten zu wichtigen Wettbewerben und FestivalsDie Fach-Enzyklopädie von Feuerwerkern und Feuerwerksfans
Die Fach-Enzyklopädie von Feuerwerkern und Feuerwerksfans

Abbrennplan

Aus FEUERWERK Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

BegriffserklÀrung

Der Abbrennplan eines Feuerwerks enthÀlt den programmatischen Ablauf der Show. Die einzelnen Zeilen entsprechen dabei meist einzelnen Effekten oder Effektkombinationen (wie z.B. Bombenketten).


Inhalt des Abbrennplans

Der Abbrennplan ist meist in Tabellenform angeordnet. Er enthÀlt eines oder mehrere der folgenden Felder:

  • Anzahl
  • Aufbauposition
  • Bildnummer
  • Effektbeschreibung
  • Effektzeit (Zeit, zu der der Effekt fĂŒr den Zuschauer sichtbar wird)
  • Kaliber
  • Kommentar
  • Kosten
  • Laufende Nummer
  • Neigungswinkel fĂŒr den Abschuss
  • ZĂŒndadresse
  • ZĂŒndzeit (Zeit der ZĂŒndung eines Effekts)


Erstellung eines Abbrennplans

Die Erstellung von AbbrandplĂ€nen erfordert ein hohes Maß an KreativitĂ€t und die genaue Kenntnis von vielen Effekten (siehe Choreographie). AbbrennplĂ€ne werden entweder von Hand oder mit dem Computer erstellt. DafĂŒr benutzen einige Feuerwerker Programme wie Excel oder Word, es gibt aber mittlerweile auch professionelle Programme die die genaue Erstellung von AbbrennplĂ€nen und Choreographien am Computer möglich machen. Dadurch wird es möglich, extrem genaue musiksynchrone Feuerwerke zu erstellen.

Siehe hierzu auch: Choreographie-Software