Profilseite von Galaxis Showtechnik GmbH

Galaxis Showtechnik GmbH

Professionelle Funkzündsysteme für die Pyrotechnik

Die Firma Galaxis Showtechnik wurde 1992 gegründet und konzentriert sich seit 1995 ausschließlich auf die Entwicklung und Herstellung professioneller Zündanlagen für die Pyrotechnik.

 
 
Web
http://www.galaxis-showtechnik.de
eMail
ed.kinhcetwohs-sixalag@ofni
Adresse
Galaxis Showtechnik GmbH
Stefan Brenner
Emmertinger Str. 2
84524 Neuötting
Deutschland
Telefon
0049 8671-73411
Fax
0049 8671-73513
Art / Branche
Durchführung von Feuerwerken, Shows, Abholung bestellter Ware, Hersteller, Geräteverleih, Vermietung
Typ / Angebot
Zündanlagen, Zündsoftware, Zündtechnik, Saison-, Silvesterverkauf, Flammensäulen, -projektoren
Marke / Schlagwort
G-Flame, Funkzündanlage, Software für Showdesign, Choreographie, Galaxis
Beschreibung
Das breite Produktspektrum deckt alle Bereiche ab: universelle Geräte für Großfeuerwerke, Stadion- und Bühnenpyrotechnik, extrem miniaturisierte Empfänger für Spezialeffekte, Körpereinschüsse, Effekten an Darstellern und Tischfeuerwerk. Spezielle Zündmodule sind verfügbar für breite Fronten oder aufwendige Pyrotechnik an Gebäudefassaden. Allen unseren Geräten gemeinsam ist die Verwendung von hochwertigsten Funkkomponenten, welche extrem schmalbandig arbeiten und Funksignale auf anderen Frequenzen wirksam unterdrücken. Erst dadurch ist es möglich Pyrotechnik bei Großveranstaltungen wie Open-Air-Konzerten und Sport-Veranstaltungen in Stadien, bei denen zahllose andere Sender vor Ort im Einsatz sind, zuverlässig per Funk zu zünden. Der von uns gewählte Frequenzbereich besitzt eine für die Anwendung sehr günstige Ausbreitungscharakteristik. Ein Meilenstein war die Einführung der Advanced-Serie mit extrem robusten und wasserdichten Empfängern mit Widerstandsmessung der Zündkreise, welche bidirektional mit dem Controller oder jedem PC mittels USB-Funkmodem kommunizieren. Dadurch wird das komfortable Programmieren und Testen aller Parameter aus der Ferne ermöglicht. Für die musiksynchrone Choreographie der Projekte bieten wir eine sehr leistungsfähige Software an, PYROTEC Composer genannt, welche zusammen mit dem USB-Funkmodem auch dazu verwendet werden kann Fernprogrammierungen und Fernabfragen durchzuführen. Greifen Sie jederzeit auf unseren umfangreichen Bestand an Mietgeräten zurück, um größere Projekte ohne zusätzliche Investitionen realisieren zu können. Eine absolute Neuheit ist der Flammenprojektor G-Flame, welcher mit zahlreichen Sicherheitsvorkehrungen ausgestattet ist wie elektronische Flammenüberwachung, Feinfilter und zwei hintereinandergeschalteten Magnetventilen. Wahlweise erfolgt der Betrieb mit Brennstoffdosen (Indoor/Bühne) oder handelsüblichen Gasflaschen. Das Gerät benötigt keine externe Stromversorgung und kann auch bei starkem Regen im Freien eingesetzt werden. Neben zahlreichen Ansteuervarianten gibt es ein optionales Funkmodul. Bei Gasdosenbetrieb entsteht damit ein vollständig autark arbeitendes Gerät, welches extrem schnell installiert werden kann. Eine weitere Neuheit ist, daß die G-Flame mittels Funkmodul bidirektional mit dem Controller oder jedem PC kommunizieren kann.
Sponsor seit
01.04.2003
FEUERWERK Forum
Benutzerprofil im FEUERWERK Forum
Themen im FEUERWERK Forum suchen
Nachrichten im FEUERWERK Forum suchen

Galaxis Showtechnik GmbH über Facebook, Twitter, Google+ empfehlen (jeweils 2x klicken):

QR-Code für Kontaktdaten von Galaxis Showtechnik GmbH
QR-Code mit einer Barcode-App abfotografieren,
um die Kontaktdaten im Smartphone zu speichern.